Historische Abbildungen von Brennöfen des 16. und 18. Jahrhunderts


Der Meister, im Bild vorn links, überwacht den Brand, liest an der vor ihm stehenden Sanduhr die Brenndauer ab und läßt Holz aus dem Ofen ziehen, um die Glut zu mildern. Aus „Tre libri sull'arte ceramica" von Cipriano Piccolpasso, 1556 -1559.


Fliesentableau mit der Darstellung einer friesischen Fayencetöpferei, Bolsward, datiert 1737


Brennofen und Grabungsfunde in Wrisbergholzen

Produkte der Manufaktur Wrisbergholzen

Bilder der Manufaktur

Rekonstruktion Grundriß

Rekonstruktion Schnitte

zurück zur Homepage


Verein zur Erhaltung von Baudenkmalen in Wrisbergholzen e.V.