Palliativstützpunkt-Leinebergland

Startseite




Palliativstützpunkt-Leinebergland

Palliativstützpunkt-Leinebergland

Wir lassen Sie nicht allein!




Das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit
hat 2006 erstmals 10 Palliativstützpunkte in Niedersachsen errichtet,
um die palliative Versorgung in der Bevölkerung zu verbessern.
Einer dieser Sützpunkte war die Region Hildesheim-Hameln-Pyrmont mit Sitz in Alfeld.
Im Rahmen der Förderung weiterer Stützpunkte haben mittlerweile Hildesheim
sowie Hameln-Pyrmont jeweils einen eigenen Palliativstützpunkt für ihre Region
aufgebaut, so dass der Stützpunkt Alfeld für die Region des Südkreises Hildesheim
und des Leineberglandes zuständig ist.

Diese Website respektiert die Vertraulichkeit von Daten,
die sich auf individuelle Patienten und Besucher
von medizinisch/gesundheitsbezogenen Websites beziehen,
einschließlich derer Identität !


« optimiert für Microsoft Internet Explorer »
Letzte Aktualisierung am 23.04.2009
© 2007 - 2009 Palliativstützpunkt-Leinebergland

Zielsetzung  /  Struktur  /  Partner  /  Kontakt  /  Veranstaltungshinweise  /  Impressum